Neubau Lagerhalle

Die Spedition Lüdecke erweitert seit August 2016 ihre Kapazitäten. Auf einer Fläche von 40 x 30 m wird eine Lagerhalle mit WHG Sohle und Brandschutzwand gebaut, um die vorhandenen Lagerkapazitäten auszubauen.
Ferner wird für den Lkw-Fuhrpark zusätzliche Stellfläche geschaffen (ca. 2.500 qm) um auf dem Betriebsgelände flexibler zu sein.




Die Wände werden montiert – das Lagerbüro ist zu erkennen.


Die Stützpfeiler werden gesetzt.


Die Stützpfeiler werden geliefert.


Der Boden für die Halle wird geebnet. Die Aushebungen für die Stützpfeiler sind zu erkennen.


Anfang August ging es los: „Die Bagger rollen“.